Berufswahlmesse kann leider nicht stattfinden

fehler2.pngLiebe Schülerinnen und Schüler, werte Eltern und Unternehmenspartner,

aufgrund der ab Montag bundesweiten Beschränkungen zur Eindämmung der Corona-Pandemie kann unsere am 9.11.2020 geplante Berufswahlmesse für die Klassen 7-10 leider nicht stattfinden.

Wir hoffen, euch und Ihnen im Laufe des Schuljahres ein Alternativangebot unterbreiten zu können.

Schulinterne Berufswahlmesse

 

 Unser Konzept geht auf!

1. Berufswahlmesse kann leider nicht stattfinden
2. Wichtiges zur bevorstehenden Berufswahlmesse
3. Hinweise für Schüler
4. Hinweise für Aussteller:

Während die Teilnahme unserer Schüler an der Bildungsmesse in Wolfen meist spärlich war, wird die "nahe" Gelegenheit gern wahrgenommen. Das Interesse auf Schüler-, Eltern- und auch auf Ausstellerseite ist groß.



Einige nutzen die Chance, um sich einen Praktikumsplatz zu "angeln" oder üben sich im Gespräch mit potenziellen Ausbildern. Im direkten Kontakt mit den Vertretern der Einrichtungen werden neue Interessen oder bis dahin "unbekannte" Berufe entdeckt. Unter den Besuchern befinden sich auch viele Lehrer, die sich nach den Anforderungen betrieblicher Ausbildung erkundigen, um Impulse für einen lebensnahen und anspruchsvollen Unterricht zu finden.

Wichtiges zur bevorstehenden Berufswahlmesse

anmeldung_aussteller_2.jpg

 

Informationen, Anfahrtsskizze,
Anmeldung für Firmen hier:

Download

plakat.jpg

covid_19.jpg


Bitte beachten Sie
HIER unser Hygienekonzept
für diese Veranstaltung

 

 

Hinweise für Schüler

planab.jpgLiebe Schüler,

die Ganztagsschule „A. Diesterweg“ Roitzsch hat die Vorbereitung auf das Berufsleben und die Orientierung auf die berufliche Ausbildung seit mehreren Jahren fest im Schulprogramm verankert.

Zahlreiche Veranstaltungen gaben euch die Möglichkeit, erste Einblicke und praktische Erfahrungen in verschiedenen Berufsfelder zu erhalten und euch auf das bevorstehende Bewerbungsverfahren vorzubereiten.

Nun stellen sich euch zwei wichtige Fragen:

WAS soll ich nur werden?

und
WO kann ich meine Ausbildung machen?


Nutzt die Gelegenheit und besucht dazu

am Montag, den 9.11.2020, in der Zeit von 17:00 bis ca. 19:00 Uhr unsere schulinternen

Gäste. In unserer Schule sind dabei zahlreiche regionale und überregionale Unternehmen und Bildungseinrichtungen, die sich Zeit für unsere Schüler nehmen und Fragen rund um die Ausbildung in ihrem Unternehmen bzw. ihrer Einrichtung zu beantworten.

Hinweise für Aussteller:

Schulabschluss - was nun?

Sie suchen künftige Azubis – wir haben sie!

 

Sehr geehrter Damen und Herren,

die Ganztagsschule „A. Diesterweg“ Roitzsch hat die Vorbereitung auf das Berufsleben und die Orientierung auf die berufliche Ausbildung seit mehreren Jahren fest im Schulprogramm verankert.

Die Zusammenarbeit mit weiterführenden Bildungseinrichtungen und Unternehmen unserer Region spielt in der Berufsvorbereitung unserer Schule eine bedeutende Rolle.

bwm2017_08.jpgDie enge Verbindung von Schule und Wirtschaft wird in der Zeit demografischer Veränderungen in unserer Gesellschaft immer bedeutsamer.
Wir möchten erreichen, dass Schülerinnen und Schüler und deren Eltern genau wissen, was von Ihnen später erwartet wird und sie sich gezielt auf das Berufsleben vorbereiten können. Andererseits wollen wir als Schule unseren Beitrag leisten, den Fachkräftenachwuchs der regionalen Wirtschaft zu sichern.


Am Montag9.11.2020 führt die GTS Roitzsch in der Zeit von 17:00 bis ca. 19:00 Uhr (Aufbau ab 16:00 Uhr möglich) eine Berufswahlsmesse für die Schüler unserer Schule und des Umfeldes durch.


Gäste in unserer Schule sind dabei Unternehmen und Bildungseinrichtungen der Region.

Wir möchte Sie deshalb einladen, mit Ihrem Unternehmen an unserer Berufswahlmesse teilzunehmen..
Schüler und Eltern sollen dabei über die Anforderungen von Ausbildungsberufen, erforderliche soziale und fachliche Kompetenzen, Ausbildungsdauer, u.ä. in Einzelgesprächen/Kleingruppen informiert werden.

Aber auch die direkte Werbung von Schülerinnen und Schülern für die Ausbildung in Ihrem Unternehmen/Bildungseinrichtung ist möglich, ja sogar gewünscht.
Bei vergangenen Berufswahlmessen war die Mitwirkung von aktuellen Auszubildenden ein Vorteil.

Wir freuen uns, wenn Sie unser bestehendes Angebot ergänzen könnten und bitten um eine Rückinformation (Bedarfsliste) bis zum 31.10.2020
Gern beantworten wir auch Ihre Fragen bezüglich der Vorbereitung (technischer Hilfen, Präsentationsmaterial, ...).


Anmeldeunterlagen und Hinweise können hier direkt runtergeladen werden!




Datenschutzerklärung